Nach oben

Vereinigung der Westernreiter in Bayern e.V.

Willkommen bei der Vereinigung der Westernreiter in Bayern e.V. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über anstehende Turniere, Kurse und weitere Neuigkeiten des Vereins.

Weitere Artikel laden

Kat II Cup Zwischenwertung

Aktueller Zwischenstand VWB Kat II Cup 2019

Ein Ziel der VWB ist es, den Turniersport auch im Breitensportbereich erreichbar und erschwinglich zu machen. Deshalb werden die Veranstalter der regionalen sog. Kat II –Turnier von der VWB sowohl finanziell als auch mit Rat und Tat unterstützt. Das VWB-Regelwerk macht die Planung und Durchführung leicht und unkompliziert.

Teilnehmer der Kat II-Turniere haben die Möglichkeit, Punkte durch Platzierungen zu sammeln, die in die Kat II-Cup-Wertung eingehen. An die fünf besten Amateure, Einsteiger und Jugendlichen werden am Schluss insgesamt 4.000 Euro an Preisgeldern ausgeschüttet.

Die bisher gelaufenen Kat II Turniere sind nun erfasst und ausgewertet. Das Rennen um die ersten Plätze ist noch offen, denn es ist derzeit ein Kopf an Kopf-Rennen in den Kategorien Einsteiger, Amateur und Jugend.

Die Endwertung wird nach dem Kat II Turnier am 31. August auf der ART-Ranch feststehen.

Viel Erfolg!


weiterlesen

Americana 2019

Vergünstigter Eintritt und Gewinnspiel für VWB Mitglieder

Die Americana bietet dieses Jahr wieder eine kleine Ermäßigung für die Mitglieder der VWB an. Bei Vorlage eines gültigen Mitgliedsausweises zahlt der Besucher statt 21,- Euro nur 19,- Euro an der Tageskasse.

Mit eurer Mitgliedsnummer habt ihr zudem die Chance bei uns am Stand tolle Preise zu gewinnen!

Wir verlosen u.a. VWB Kursplätze, VWB Jahresmitgliedschaften und VWB Turnier-Freistarts für die Saison 2020. Auch Neumitglieder, die ihre Mitgliedschaft während der Americana abschließen sind teilnahmeberechtigt! 

Also nix wie hin zum VWB Stand 4-B45 in Halle 4!

Ausschreibungsunterlagen für die ISS 2019 sind online

Vom 12.-15. September findet die Indian Summer Show auf Gut Matheshof in Kreuth statt.

Neben der für alle Rassen offenen VWB-Show, der 1-fach AQHA-Show und den NRHA-Klassen gibt es ein paar zusätzliche Klassen, die die Indian Summer Show wieder zu etwas ‚Besonderem‘ machen. So wird wieder der beliebte und nur auf der Indian Summer Show ausgeschriebene Extravaganza-Trail (zwei Reiter teilen sich ein Pferd) angeboten, sowie einige Walk-Trot-Klassen. Ebenfalls ausgeschrieben ist die Rising Star-Klasse und ein Trail in Hand für zwei- bis vierjährige Pferde. Die in diesem Trail genannten Pferde dürfen auch in den Jungpferdeklassen vorgestellt werden.

Wer sich optimal auf seine Klassen vorbereiten will, der kann am Donnerstagvormittag ein Patterntraining absolvieren und/oder beim Trail Paid Warm Up teilnehmen.

Die Indian Summer Show ist in erster Linie ein Turnier, für Neulinge, ist aber auch für fortgeschrittene Jugendliche und Amateure interessant. Aus diesem Grund sind fast alle Klassen einmal als Rookie (<10 AQHA-Punkte Reiter; < 50 Punkte Pferd), einmal als Novice Amateur und einmal ‚normal‘ ausgeschrieben, so dass alle entsprechend ihrer Erfahrung und ihrem Können auf gleichwertige Konkurrenten treffen. Darüber hinaus bieten die Jungpferde- und Green-Klassen allen die Möglichkeit, die vierbeinigen Nachwuchstalente für die kommenden Turniere vorzubereiten.

Die Nennunterlagen stehen unter der Rubrik Turniere zum Download bereit.

Dank des VWB-Jugendsponsorings von 50 Euro pro Box werden für die VWB-Jugendlichen wieder Boxen ab 70 Euro zu Verfügung stehen. 

Bitte beachten: Nennschluss ist der 19. August.

VWB KAT II Show Finsinger Au

Am kommenden Wochenende findet die Kat II Show in Finsing statt.

Wer spontan starten möchte, es werden noch Nennungen angenommen.

Richterin ist Susa Sauer

Hier findet ihr die Nennunterlagen

Der RV Finsinger Au freut sich auf alle Teilnehmer

Die Bavarian Summer Show ist zu Ende!

Wir danken allen Teilnehmern und Zuschauern für eine schöne Woche in Kreuth und wünschen euch allen eine gute Heimreise!

Für alle, die es noch nicht getan haben: Erinnerungsfotos der Show gibt es bei unserem Turnierfotografen www.luxcompany-shop.de
Und wer seine Videos noch nicht per whats app angefordert hat, kann das unter dieser Nummer tun: +49 1522 2614399

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer und freuen uns darauf den ein oder anderen auf der Americana oder auf der Indian Summer Show zu sehen.

Save the date

Showdates für nächstes Jahr
Bavarian Spring Classic 14.04.-19.04.2020
Bayerische Meisterschaften 28.05.-02.06.2020
Bavarian Summer Show 30.06.-05.07.2020

Golden Series Champions

Gestern wurden die Finale der mit insgesamt 62.000€ dotierten Golden Series ausgeritten.
Das sind die Champions


weiterlesen

Das sind die neuen NSBA Europameister

Seit Donnerstag laufen die NSBA Europameisterschaftsklassen auf der Bavarian Summer Show.


weiterlesen

Kat II Show Reitverein Finsinger Au e.V.

Die Auschreibung sowie das Nennformular für die VWB Kat II Show in Finsing ist online.

Nennschluss ist der 19.07.2019

Bei der Show gibt es einen VWB Bonus
ab dem 4. Start in den jeweiligen VWB-Klassen
gibt es einen Rabatt:
Einsteiger/Amateure 5,-€
Jugend 4,-€

Hier findet ihr alle Unterlagen

Alles Wichtige zur Bavarian Summer Show 2019

Hier gehts zu den Start- und Ergebnislisten

Zeitplan 06.07.2019

Zeitplan 07.07.2019

Livestream beide Arenen

Telefonnummer Meldestelle: +49 9624-9196071

Öffnungzeiten Meldestelle | Open Hours Show Office
06:00-19:00 Uhr

Heuverkauf | Hay Sale
täglich 14:00-14:30 bei den Round Pens
daily from 14:00-14:30 at the Round Pens

Hufschmied | Farrier
Georg Hecht +49 171 1113521

Tierarzt | Vet
Dr. Guggenmoos +49 9662 701 2010

Video
Westernsport TV +49 1522 2614399

Fotos
LuxCompany www.luxcompany-shop.de

Teilnehmerinformationen zur Bavarian Summer Show 2019

Über Teilnehmermangel kann sich auch heuer die Bavarian Summer Show nicht beklagen, denn derzeit sind über 360 Pferde gemeldet. Im Trend liegen ganz klar wieder die Trails (z.B. 64 Nennungen im offenen VWB-Trail), wobei auch die NSBA-Klassen gut besucht sind.
Auch heuer werden wieder Trail Paid Warm Ups angeboten. Diese werden morgens vor den ersten Trailklassen ‚at the gate' durchgeführt. Das heißt, dass man sich nicht in der Meldestelle anmelden muss, sondern der Reiter kann selbst entscheiden, wann er sein Paid Warm Up reiten will. Dazu muss er während der Paid Warm Up Zeiten zum Doorman gehen und erfährt dann, wann der nächste freie Slot ist, an dem er reiten kann. Die Bezahlung erfolgt ebenfalls direkt beim Doorman. Bitte deshalb den passenden Betrag mitbringen. Die Trail-Paid Warm Ups werden wieder von der Trail Designerin Ann Dennis durchgeführt. Da Ann die Pattern auch selber entworfen hat, kann sie dem ein oder anderen sicherlich noch ein paar Tipps geben.
Richtig spannend werden am Samstag natürlich die Series-Finals bei denen 42.000 Euro Gesamtpreisgeld ausgeritten werden. Den Series-Nachmittag am Samstag wird eine von der VWB gesponserte Party mit Fingerfood an der Arena-Bar abrunden. An der Arena-Bar wird am Dienstagabend auch die ‚Draw-Party‘ für die Seriesklassen stattfinden. Es wird wieder an allen Tagen einen auf allen Arenen laufenden kostenlosen Livestream geben, damit auch alle Interessierten ‚live‘ dabei sein können.

Anreise
Die Anreise kann leider nicht vor Montag 17 Uhr erfolgen, da die Anlage noch bis Sonntagvormittag belegt ist. Die Boxen können deshalb erst im Laufe des Sonntags und Montags gemistet werden. Wer früher anreist kann das Pech haben, dass noch ein Pferd in seiner Box steht bzw. nicht gemistet ist.
Die Meldestelle wird am Montag gegen 17 Uhr öffnen. Etwaige fehlende Mitgliedschaften können an der Meldestelle erworben werden. Nachnennungen müssen bis spätestens 18 Uhr des Vortages, an dem die Disziplin stattfindet, gemacht werden.

Regelung des freies Abreitens am Montag
B
eachten Sie dass das freie Abreiten am Montag zwischen 20 und 21.30 Uhr OHNE Reiningmanöver statt findet. Die OBH bleibt bis 2 Uhr morgens geöffnet.

Bitte denken Sie daran, die Impf- und Equidenpäße mitzuführen. Unsere ausländischen Gäste müssen wir wieder bitten, ihre Gesundheitsatteste mit dem Equidenpass an der Meldestelle abzugeben. Bezüglich des Clippens gilt das deutsche Tier­schutzgesetz.

Wir wünschen eine gute Anreise und viel Spaß auf der Bavarian Summer Show 2019!

Die folgenden Infos werden sukzessive zur Verfügung stehen:
Teilnehmerlisten, Zeitplan mit Starterzahlen, Patternbook, Boxenplan