Nach oben

Vereinigung der Westernreiter in Bayern e.V.

Willkommen bei der Vereinigung der Westernreiter in Bayern e.V. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über anstehende Turniere, Kurse und weitere Neuigkeiten des Vereins.

Weitere Artikel laden

+++ Bayerische Meisterschaften der VWB werden verschoben +++

Das aktuelle Infektionsgeschehen und die damit verbundenen Auflagen lassen es leider nicht zu, dass die VWB die Bayerischen Meisterschaften wie geplant durchführt. Vermutlich wird sich auch bis in drei Wochen daran nichts ändern, weshalb wir uns nun entschieden haben die Bayerischen Meisterschaften zu verschieben.

Aktuell bemühen wir uns um einen Ersatztermin in der zweiten Jahreshälfte. Sobald dieser feststeht, werden wir euch über alle Kanäle (Newsletter, Homepage,  Facebook und Instagram) schnellstmöglich informieren.

Um den Termin an Pfingsten trotzdem nutzen zu können, hatten wir ja bereits vergangenen Woche eine Umfrage für ein reines Profiturnier gestartet. Das Interesse hieran hielt sich mit unter 20 Teilnehmern und rund 50 Pferden jedoch stark in Grenzen. Eine Ausrichtung von einem Profiturnier ist unter diesen Voraussetzungen leider nicht möglich.

Wir konzentrieren uns nun auf die Planung der Bavarian Summer Show und hoffen sehr, dass sich die Lage bis dahin deutlich entspannt und Amateur- und Breitensport wieder stattfinden kann.

*****************

Bavarian Championships of the VWB are postponed

Due to the current infection situation and the related conditions, the VWB will unfortunately not be able to hold the Bavarian Championships as planned. Probably nothing will change until three weeks from now, which is why we have decided to postpone the Bavarian Championships.

Currently we are trying to find an alternative date in the second half of the year. As soon as this date is fixed, we will inform you via all channels (newsletter, homepage, Facebook and Instagram) as soon as possible.

In order to be able to use the date in May anyway, we had already started a survey for a pure professional competition last week. However, the interest in this was very limited with less than 20 participants and about 50 horses. Unfortunately, it is not possible to organize a professional show under these conditions.

We are now concentrating on the planning of the Bavarian Summer Show and hope very much that the situation will ease considerably by then and that amateur and popular sport can take place again.

+++ Statement zur Bayerischen Meisterschaft 2021 +++

Nachdem der Lockdown in Bayern nun bis vorerst 9. Mai verlängert wurde, sieht es nicht gut aus für die Bayerischen Meisterschaften an Pfingsten. Trotzdem hat sich der Vorstand entschlossen das Turnier noch nicht abzusagen, sondern möchte noch die politischen Entscheidungen in der kommenden Woche abwarten.

Am 24.April wird sich der Vorstand erneut zusammenfinden, um dann eine finale Entscheidung zu treffen. Sollte sich bis dahin irgendeine Möglichkeit ergeben das Turnier mit Beteiligung von Amateursportlern stattfinden zu lassen, so wird die VWB das tun. 

Über die Ausrichtung eines Profiturniers hat sich der Vorstand ebenfalls Gedanken gemacht. Hierzu werden wir in den kommenden Tagen noch mit unseren Berufsreitern in Kontakt treten.

*******************
After the lockdown in Bavaria has been extended until May 9 for now, it does not look well for the Bavarian Championships in May. However, the board has decided not to cancel the show yet, but would like to wait for the political decisions in the upcoming week.

On April 24th the board will meet again to make a final decision. If there is any possibility to organize the show with the participation of amateurs, VWB will do it. 

The board has also thought about the organization of an Openshow. Therefore we will get in contact with our professional riders in the next days.

Offener Brief der DQHA Past Presidents und Hall of Famer zur derzeitigen Situation

Liebe DQHA-Mitglieder,
in Sorge um den Fortbestand der DQHA sehen wir uns veranlasst, uns mit diesem offenen Brief an alle Mitglieder zu wenden. Die in den letzten Wochen in den verschiedensten Medien geführte „Diskussion“ hat uns in ihrer Art und Wortwahl betroffen gemacht.
Deshalb appellieren wir eindringlich an Euch alle, wieder in einem angemessenen Umgangston miteinander zu kommunizieren.
Jahrzehntelang hat die Deutsche Quarter Horse Association die Interessen des American Quarter Horses in Deutschland hervorragend vertreten und repräsentiert. Wir können auf eine stetig wachsende Mitgliederzahl zurückblicken, unsere Großveranstaltungen suchen ihresgleichen und die DQHA Futurity ist das beste und höchst dotierte Zuchtprogramm im Pferdesport innerhalb Deutschlands.
Auch in Zukunft muss die DQHA der Verband sein, der die American Quarter Horses in Deutschland vertritt und promoted. Dazu ist aufgrund von Gesetzesänderungen und Verordnungen eine Satzungserneuerung und eine neue Zuchtbuchordnung von Nöten. Ziel muss es sein, wie die letzte Jahreshauptversammlung schon deutlich gezeigt hat, so schnell wie möglich wieder Affiliate der AQHA zu werden und das Filialzuchtbuch für die Rasse American Quarter Horse zu führen.
Wir möchten Euch bitten, auf der virtuellen Jahreshauptversammlung der DQHA am 24. April für die neue Zuchtbuchordnung und für die neue Satzung zu stimmen. Bitte registriert euch rechtzeitig, Informationen hierzu erhaltet ihr auf der DQHA-Website.
Nur als Affiliate und als Filialzuchtbuch sind wir in der Lage, die erfolgreiche Arbeit, die vor 46 Jahren begonnen hat, erfolgreich fortzuführen. Wir wollen weiterhin DQHA approved Shows in Deutschland durchführen, der Buchstabe 'Q' ist mittlerweile zum Markenzeichen der größten Show Europas geworden. Viele unserer Mitglieder finden sich in der Highpoint-Liste der AQHA wieder, darauf sind wir stolz.
Der im letzten Jahr gewählte Vorstand hat mit viel Herz und hohem Arbeitsaufwand die Weichen dafür gestellt, dass wir wieder AQHA Affiliate sind und euren klaren Wahlauftrag zu 100 Prozent umgesetzt. Wir stehen in vollem Umfang hinter dieser Arbeit und bitten euch, liebe Mitglieder, den eingeschlagenen Weg mit eurer Stimme zu bestätigen!
Wir hoffen, dass wir Euch bald wieder einmal auf einer der Veranstaltungen - ob Regionalfuturity, DQHA/AQHA approved Show oder auf der 'Q' sehen werden.

Eckhard Pitsch
Ulli Vey
Bernhard Hünnekens
Johannes Orgeldinger
Mitglieder der 'Hall of Fame' der Deutschen Quarter Horse Association
Zusammengerechnet: 68 Jahre im Vorstand der DQHA.

Zeitschrift PFERDE fit & vital - 15% Rabatt für VWB-Mitglieder

Kennt ihr eigentlich schon die Zeitschrift PFERDE fit & vital, die 2x im Jahr rauskommt?
Nein? Dann solltet ihr unbedingt einen Blick reinwerfen! 
Wie immer erscheint die Ausgabe mit einer geballten Ladung spannender Gesundheitsthemen rund ums Pferd - sorgfältig recherchiert und leicht verständlich.

Und das Beste daran: VWB-Mitglieder erhalten exklusiv einen Rabatt von 15% auf alle PFERDE fit & vital Einzelhefte sowie das Abo (im 1. Bezugsjahr). Einfach den Gutschein-Code: VWB20XX bei der Bestellung eingeben.

In der jetzigen Ausgabe, die am 16.April erscheint, hat Chefredakteurin Ramona Billing unter anderem nach Infos zum Thema PSSM2 recherchiert. Der aktuellste Wissensstand mit Experten aus den USA ist hier zusammengefasst.

Ein weiteres Top-Thema in dieser Ausgabe: moderne Therapiemöglichkeiten bei Hufrolle, Sehnenschäden und Knieproblemen. Diese Artikel entstanden mit führenden Experten, u.a. Dr. Koene, Mannschaftstierarzt der Dressurrreiter, von der Klinik Luesche und Dr. Kasparek von der Pferdeklinik Aschheim.

Auch Tips zum Training finden sich im Heft. Zum Beispiel zum Thema Verladetraining. Wie es einfach und stressfrei geht, erläutert Profitrainer Bernd Hackl (bekannt aus der VOX-Serie 'Die Pferdeprofis')

Dazu viele weitere spannende Themen, die den Leser an die Hand nehmen.

Ab 16. April im Handel oder hier bestellen: http://shop.pferdesportverlag.de/

Die VWB wünscht Frohe Ostern!

Bavarian Spring Classic abgesagt

Leider müssen auch wir unser erstes Turnier vom 6.-12. April 2021 aufgrund der aktuellen Lage absagen. Die politischen Rahmenbedingungen hinsichtlich der Corona Pandemie machen eine sichere Planung nicht möglich, weshalb sich der Vorstand entschieden hat, die Show nicht stattfinden zu lassen. Hinzu kommt noch der Ausbruch des Herpesvirus, das die Pferdewelt ebenfalls in Atem hält.


Wir hätten euch gerne eine positivere Nachricht überbracht, aber leider sind uns hier noch die Hände gebunden. Wir gehen jedoch davon aus, dass es in den kommenden Wochen die entscheidenden Lockerungen geben wird und wir die Bayerischen Meisterschaften im Mai ausrichten können.

_____________________________

Bavarian Spring Classic is cancelled
Unfortunately, we have to cancel our first show from April 6-12, 2021 due to the current situation. The political conditions regarding the Corona Pandemic make a safe planning not possible, so the board has decided that the show will not take place. In addition, there is the viral herpes outbreak that is also keeping the horse world concerned.

We would have liked to bring you more positive news, but unfortunately our hands are still tied here. However, we assume that there will be the essential openings in the coming weeks and that we will be able to host the Bavarian Championships in May.

20% Oster-Rabatt exklusiv für alle VWB-Mitglieder im Edelzosse Onlineshop

Mit dem Code „VWB20“ erhalten VWB-Mitglieder unter www.Edelzosse.de bis einschließlich 05.04.2021 die exklusive Sonderkondition.*


weiterlesen

VWB Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Euch recht herzlich zur VWB Jahreshauptversammlung ein. Aufgrund des noch bestehenden Lockdowns werden wir die Versammlung online abhalten.

Anmeldung - Wir bitten um eure Anmeldung bis 06.03.2021 an geschaeftsstelle@westernreiten-online.de.

Zugangsdaten - Die Zugangsdaten zur Jahreshauptversammlung gehen euch mit einer separaten E-Mail zu. Bitte kontrolliert auch euren Spam Ordner. Sollten euch die Zugangsdaten bis spätestens 18.03.2021 nicht vorliegen, wendet euch bitte an geschaeftsstelle@westernreiten-online.de.

JHV

Aktualisierung der Mitgliederdaten | Turniersaison 2021

Liebe Mitglieder der VWB,

um unsere Datenbank immer auf dem aktuellen Stand zu halten, brauchen wir eure Unterstützung. Hat sich eure Adresse oder Bankverbindung geändert und sind Telefonnummer und Emailadresse noch aktuell?

Bei Änderungen schickt uns bitte eine formlose Email an geschaeftsstelle@westernreiten-online.de mit den geänderten Daten. 

Turniersaison 2021

Inzwischen erreichen uns immer mehr Nachfragen zur Bavarian Spring Classic.


weiterlesen

Information zum aktuellen EU-Tierzuchtrecht

Presseinformation der DQHA
(Ramona Billing)

Da gerade im Internet wieder einmal verwirrende Meldungen kursieren, erscheint es uns notwendig, Züchter und Mitglieder über den aktuellen Status zum Tierzuchtrecht der EU zu geben. 
 
Das aktuelle EU-Tierzuchtrecht hat sich nicht geändert. Eine mögliche Neufassung bzw. Überarbeitung liegt in den entsprechenden Gremien zur Prüfung, Überarbeitung und zur Erstellung einer EU-Beschlussfassung, die voraussichtlich im November 2021 erfolgen soll.

Die DQHA als Zuchtverband der Rasse American Quarter Horse in Deutschland und AQHA Affiliate verfügt über den Zugriff zu den DNA-Markern. Aktuell besteht nach geltendem EU-Recht kein Handlungsbedarf, da dort eine einmalige Ablage der Marker ausreichend ist. Wir setzen uns über unsere Vertreter in Brüssel mit Nachdruck dafür ein, die Dinge zu vereinfachen, handhabbarer zu machen und in Europa weiter zu standardisieren.  

An dieser Stelle noch einmal einen ausdrücklichen Dank an die AQHA, dem European Committee und International Director Sierra Kane, die uns auch in diesem Sachverhalt maximal unterstützen und gemäß dem gezeichneten Data Share Agreement zwischen AQHA und DQHA, sowie dem wiedererlangten Affiliate Status der DQHA, den Zugriff auf die DNA-Marker gewähren.

Dieses Wissen zeichnet einen Zuchtverband egal welcher Rasse aus, dessen oberstes Ziel ist, diese Rasse zu schützen und zu fördern. Verständlich das dieser Nukleus der Rasse nicht beliebig an dritte Unternehmungen weitergegeben wird.