Nach oben

Vereinigung der Westernreiter in Bayern e.V.

Willkommen bei der Vereinigung der Westernreiter in Bayern e.V. Auf dieser Seite erfahren Sie alles über anstehende Turniere, Kurse und weitere Neuigkeiten des Vereins.

Weitere Artikel laden

Mit der Indian Summer Show endet die diesjährige VWB Turniersaison

Wir danken allen Teilnehmern für eine schöne Woche in Kreuth und wünschen allen eine gute Heimreise.

Hier findet ihr Erinnerungsfotos der Show https://bildershop.artnlight.de und hier könnt ihr eure Videos herunterladen https://horseshow.video/

Einen besonderen Dank auch noch einmal an unsere Sponsoren für die zahlreichen Sachpreise.

Bleibt gesund und bis nächstes Jahr

Teilnehmerinfos zur ISS 2020

(english below)
Nach einer geglückten Bayerischen Meisterschaft waren wir zuversichtlich bezüglich der Organisation und der Nennungen für die Indian Summer Show und wir wurden nicht enttäuscht! Wie den Teilnehmerlisten zu entnehmen ist, sind einige Klassen sogar noch besser besetzt, als bei der ‚Bayerischen‘. Besonders hervorzuheben sind hierbei die Showmanship-Klassen. So sind 40 Teilnehmer in der VWB Amateur Showmanship gemeldet. Die Series Showmanship ist von 20 auf 38 Starter gestiegen. Generell verzeichnen fast alle Golden Series Klassen ein Plus an Teilnehmern (z.B. Series Trail +10), obwohl sie auch bei der BM schon gut besucht waren. Insgesamt sind wieder gut 380 Pferde gemeldet.

Da keine Nennbestätigungen verschickt wurden, bitten wir alle Teilnehmer in dem PDF-File ‚Teilnehmerlisten‘ nach ihrem Pferd zu suchen und zu kontrollieren, ob alle Klassen erfasst wurden.

Wie man dem aktualisierten Zeitplan mit Starterzahlen entnehmen kann, werden bei der BM viele Performance-Klassen parallel laufen. Dies bedeutet, dass sich bei einzelnen Pferden oder Teilnehmern die Klassen überschneiden können. Wir haben durch Verschieben einzelner Klassen (im Zeitplan grün markiert) versucht, diese Überschneidungen zu minimieren. Trotzdem wäre es sinnvoll, den während des Turniers täglich gegen 18.30 Uhr auf der Homepage, Facebook und via Whats App veröffentlichten Zeitplan auf evtl. Überschneidungen seiner Klassen zu kontrollieren. Wer feststellt, dass seine Klassen gleichzeitig in zwei Arenen stattfinden, soll dies bitte bis 19 Uhr an der Meldestelle bekannt geben, so dass bei der Erstellung der Startlisten Überschneidungen weitgehend ausgeschlossen werden können.

Um eine optimale Abreitsituation zu schaffen, dürfen zu bestimmten Zeiten keine Reiningmanöver in der Ostbayernhalle geritten werden. Details dazu werden im täglich aktualisierten Zeitplan während der Show veröffentlicht. Um auch den Pferden etwas Ruhe zu gönnen ist die Ostbayernhalle nachts täglich von 1 bis 5 Uhr geschlossen.

WICHTIG: Die Anreise kann erst ab Montag gegen 14 Uhr erfolgen. Eine Anreise am Sonntag ist dieses Mal NICHT möglich, da die vorherige Show am Sonntag noch läuft und bei dieser Show die Boxen nahezu ausgebucht sind.

Das Prozedere bei der Ankunft entspricht dem bei der BM. Das heißt, dass ihr bitte an der Einfahrtskontrolle den ausgefüllten Meldebogen (PDF-File siehe unten) für Teilnehmer abgebt. Dafür erhaltet ihr pro Teilnehmer maximal drei Armbänder, die ihr während der gesamten Show tragen müsst. Personen ohne Bänder müssen die Anlage verlassen.

Die Meldestelle öffnet am Montag um 16 Uhr. Es dürfen leider nur 3 Personen gleichzeitig mit Mundschutz in die Meldestelle eintreten. Barzahlung ist möglich.

Bitte denkt daran, die Impf- und Equidenpäße mitzuführen. Den Meldebogen für das Pferd, sofern ihr diesen nicht schon bei der Nennung mitgeschickt habt, bitte unbedingt an der Meldestelle abgeben.

Pferde, die aus dem Ausland kommen, müssen die erforderlichen amtstierärztlichen Bescheinigungen mit sich führen und in der Meldestelle abgeben.

Es gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln für Bayern.

Wir wünschen Euch eine gute Anreise und einen erfolgreichen Turnierverlauf.

_______________________________________________________________

After a successful Bavarian Championship we were confident about the organization and entries for the Indian Summer Show and we were not disappointed! As you can see on the participant lists, some classes are even better filled than at the 'Bavarian'. Especially the showmanship classes are worth mentioning. There are 40 participants in the VWB Amateur Showmanship. The Series Showmanship has grown from 20 to 38 starters. In total, almost all Golden Series classes have an additional number of participants (e.g. Series Trail +10), although they were also well attended at the BM. In total, 380 horses have been registered again.

Since no confirmation of entries has been sent out, we ask all participants to search for their horse in the PDF file ‚Teilnehmerlisten‘  and check whether all classes have been registered.

As you can see from the updated schedule with the numbers of entries, many performance classes will run parallel at the BM. This means that the classes may overlap for individual horses or participants. We have tried to minimize this overlap by moving individual classes (marked green in the schedule). Nevertheless, it would make sense to check the schedule, published during the show daily at about 6:30 pm on the homepage, Facebook and via Whats App, for possible overlaps of its classes. If you notice that your classes take place in two arenas at the same time, please inform the show office by 7 p.m. so that overlaps can be largely excluded when creating the entry lists.

In order to create an optimal riding situation, no reining manoeuvres may be ridden in the Ostbayernhalle at certain times. Details will be published in the daily updated schedule during the show. In order to allow the horses some rest, the Ostbayernhalle is closed daily from 1 to 5 o'clock at night.

IMPORTANT: Arrival is only possible from Monday around 2 pm. Arrival on Sunday is NOT possible this time, because the previous show on Sunday is still running and the boxes are almost fully booked for this show.

The procedure on arrival is the same as at the BM. This means that you have to hand in the filled out registration form (PDF-File see below) for participants at the entry control. You will receive a maximum of three wristbands per participant, which you must wear during the entire show. Persons without wristbands must leave the facility.

The show office opens on Monday at 16 o'clock. Unfortunately, only 3 persons with masks are allowed to enter the show at the same time. Cash payment is possible.

Please remember to bring your vaccination and equine passports. If you did not send the registration form for the horse with the entry form, please hand it in at the show office.

Horses coming from abroad must carry the required official veterinary certificates and hand them in at the registration office.

The usual hygiene and distance rules for Bavaria apply.

We wish you a safe trip and a successful show.

Teilnehmerlisten zur Kontrolle
Patternbook
Meldebogen für Teilnehmer
Meldebogen für Pferde
Zeitablaufplan mit Starterzahlen
Boxenpläne

ACHTUNG NENNSTOP für die Indian Summer Show!

Aufgrund der zahlreichen Nennungen zur Indian Summer Show, über die wir uns sehr freuen, wurde nun die Höchstzahl an Nennungen erreicht.
Daher müssen wir einen Nennstop aussprechen und können somit keine weiteren Nennungen annehmen.
Sollten Nennungen eingegangen sein, die nicht mehr berücksichtigt werden können, werden wir dies den Absendern unmittelbar mitteilen.
BITTE gebt uns etwas Zeit um alle Nennungen vollständig zu bearbeiten, bevor ihr uns also hierzu Rückfragen stellt.
Danke!
__________________________________________________
ATTENTION ENTRY STOP for the Indian Summer Show!
Due to the numerous entries for the Indian Summer Show, which we are very happy about, the maximum number of entries has now been reached.
Therefore we have to announce a entry stop and cannot accept any further entries.
If we receive entries that can not be accepted anymore, we will inform the senders immediately.
PLEASE give us some time to process all entries completely before you send us your further questions.
Thank you!

Pattern für Kat II Turnier in Pfeffenhausen am 12. September online

Das einzige Kat II Turnier dieses Jahres findet am 12. September 2020 auf der Anlage ART-Stable in Pfeffenhausen bei Landshut statt. Die Besitzer der Anlage, Atila Bursalioglu und Manuela Pflüger haben sich trotz der Corona-Auflagen entschlossen, das Turnier durchzuführen, um den Einsteigern und Amateuren auch heuer eine Möglichkeit zu geben, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Die VWB unterstützt dieses Turnier wie üblich mit Schleifen und Pokalen. Darüber hinaus wird von der VWB auch ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro gesponsert. Dieses wird auf die Kategorien Jugend (25/10), Einsteiger (50/20) und Amateur (50/20) verteilt.

Bitte meldet Euch bis zum Nennschluss an, da Corona-bedingt nur eine gewisse Anzahl an Nennungen berücksichtigt werden können. Es gelten die allgemeinen Corona-Regeln. Es sind maximal zwei Personen pro Pferd zugelassen. Zuschauer sind leider nicht erlaubt.

Nun sind auch die Pattern online!

Ausschreibung PfeffenhausenNennformular Pfeffenhausen;

Pattern

 

Indian Summer Show mit 4-fach AQHA Show und rund 20.000 Euro Preisgeld

Nach dem geglückten Start derTurniersaison mit der BM im August, fällt die diesjährige Indian Summer Show heuer größer aus als in den letzten Jahren, um möglichst vielen Teilnehmern Startmöglichkeiten zu bieten. Statt einer 1-fach AQHA Show wird eine 4-fach AQHA Show ausgeschrieben, bei der vier Richter gleichzeitig richten. Daneben werden zahlreiche VWB-Klassen sowie einige NRHA Klassen angeboten. Das Turnier wird außerdem um eineinhalb Tage verlängert und findet vom 29. September bis 4. Oktober in Kreuth statt. Als Richter konnten unter anderem Nicolas Perrin, Sonja Merkle und Rick Lemay gewonnen werden.

Da mit zahlreichen Nennungen zu rechnen ist, wird, falls notwendig - eine Grenze für Nennungen und Teilnehmer geben, um die zu diesem Zeitpunkt geltenden Regelungen der Gesundheitsbehörden einzuhalten. In diesem Fall werden die Nennungen nach Eingang berücksichtigt.

Golden Series Klassen mit 14.000 Euro Preisgeld
Wie schon bei der Bayerischen Meisterschaft, werden auch bei der Indian Summer Show gut dotierte Golden Series Klassen angeboten. Die mit jeweils 2.000 Euro Preisgeld ausgestatteten Series Klassen sind:  Trail, Limited Trail, Pleasure, Showmanship, Horsemanship, Reining und Ranch Riding. Pleasure und Reining sind wie immer der Jugend und den Amateuren vorbehalten. Für den Limited Trail gelten dieselben Voraussetzungen wie bei der BM.

Meldebogen für Teilnehmer und Pferde
Gesund bleiben steht natürlich auch bei der VWB an erster Stelle. So ist weiterhin ein Abstand von 1,5m zu halten und der Veranstalter muss alle anwesenden Personen mit Kontaktdaten erfassen. Der Teilenehmermeldebogen mit den Namen der maximal 2 Begleitpersonen muss wie schon bei der BM  bei der Zufahrtskontrolle abgegeben werden.
Darüber hinaus muss jetzt auch ein Meldebogen für die Pferde ausgefüllt werden. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach hat dies zur Auflage gemacht, um damit “die Umsetzung der Einhufer-Blutarmut-Verordnung bei Veranstaltungen“ zu gewährleisten. Den Meldebogen für Pferde bitte mit den Nennunterlagen einreichen oder spätestens bei Abholung der Nennunterlagen an der Meldestelle abgeben.

Zuschauer sind während der kompletten Veranstaltung weiterhin nicht erlaubt. Alle Details und Regeln zum Hygienekonzept wurden auf der VWB Homepage veröffentlicht. Sollten sich bis zum Turnierbeginn Änderungen ergeben, wird das Konzept entsprechend angepasst.

Die VWB freut sich wieder auf eine rege Teilnahme und ein schönes, entspanntes Turnier.
Meldeschluss ist der 7. September.

Ausschreibung 
Zeitablaufplan
Nennformular
Meldebogen Pferde - bitte mit den Nennunterlagen abgeben
Meldebogen Teilnehmer – bitte an der Zufahrtskontrolle abgeben

Series Champions

Die Golden Series besteht normalerweise aus zwei Vorläufen und einem Finale, welches während der  Bavarian Summer Show ausgetragen wird. Mit Absage von Spring Classic und Bavarian Summer Show, sowie Verschiebung der Bayerischen Meisterschaften, fielen die Vorläufe und das Finale zur Golden Series aus. Aus diesem Grund wurde während der Bayerischen Meisterschaft eine unabhängige Seriesklasse mit Preisgeld angeboten.


weiterlesen

Bayerische Meister 2020

Alle Bayerischen Meistertitel wurden vergeben
Herzlichen Glückwunsch den Bayerischen Meistern 2020!


Alle Fotos © www.artnlight.de


weiterlesen

Die Bayerischen Meisterschaften sind Geschichte!

Auch wenn dieses Turnier anders war, als zuvor, so war es doch eine schöne Woche in Kreuth und wir danken allen Teilnehmern, dass sie sich an die Vorschriften gehalten haben.

Für alle, die es noch nicht getan haben: Erinnerungsfotos der Show gibt es bei Art & Light Photography www.artnlight.de
Und wer seine Videos noch nicht heruntergeladen hat, kann dies hier tun www.horseshow.video


Ein großes Dankeschön geht auch an unsere Sponsoren!

 

Mama Mia – Sponsor von zehn Handytaschen und zwei Blankets
Kaffee Rauscher – Sponsor von feinstem Reiningkaffee
https://kaffee-rauscher.de/kaffee-specials

Well4Pets – Sponsor von einem Paar Stiefel und einem Paar
Sporenriemen von Hanton Cavallier
https://www.facebook.com/Well4Pets

Julia Greb - Sponsor von zwei Gutscheinen für eine Physiobehandlung und eine Abschwitzdecke
http://www.crossfitdogsandhorses.de/

Fun & Fancy – Sponsor von einem Showshirt und Showchaps nach Maß


Wir wünschen euch allen eine gute Heimreise und freuen uns euch alle gesund und munter Ende September wieder zu sehen zur Indian Summer Show!